Stiftungs-Juniorprofessur (W1) für Nachhaltige Nutzung natürlicher Ressourcen

  • University of Hohenheim - Universität Hohenheim
  • University of Hohenheim, Schloß Hohenheim, Stuttgart, Germany
  • Feb 08, 2021
Full time Agriculture/Horticulture & Aquaculture Biology/Biotechnology/Life Sciences Geology/Earth & Ocean Sciences Sciences and Technology: other

Job Description

 

An der Fakultät Agrarwissenschaften ist zum frühestmöglichen Zeitpunkt eine

Stiftungs-Juniorprofessur (W1) für Nachhaltige Nutzung natürlicher Ressourcen

im Institut für Sozialwissenschaften des Agrarbereichs zu besetzen.

Die Stelleninhaberin / Der Stelleninhaber (m/w/d) vertritt das Fach in Forschung und Lehre. In der Forschung liegt der Schwerpunkt der Professur in der inter- und transdisziplinären Forschung im Bereich Nachhaltigkeit unter besonderer Berücksichtigung landwirtschaftlicher Nutzungssysteme. Im Mittelpunkt steht eine anwendungsorientierte Forschung, die zur Lösung drängender Umweltprobleme im Kontext der globalen Ernährungssicherung beiträgt und besondere Relevanz für Entwicklungs- und Transformationsländer hat.

Exzellente Kenntnisse sowohl quantitativer als auch qualitativer empirischer Forschungsmethoden aus den Sozial- und Umweltwissenschaften werden vorausgesetzt; eine Erweiterung des Methodenspektrums um transdisziplinäre Ansätze bzw. eine Anschlussfähigkeit hierzu wird besonders begrüßt. Wünschenswert wären zudem vertiefte Kenntnisse in Methoden der räumlichen Agrar- und Landschaftswissenschaften und/oder der Anwendung von geographischen Informationssystemen.

Die Stelleninhaberin / der Stelleninhaber kooperiert mit anderen Professuren der Agrarwissenschaften, der Politik- sowie Sozialwissenschaften und trägt zur Stärkung des fakultätsübergreifenden Schwerpunktes „Globale Ernährungssicherung und Ökosysteme“ an der Universität Hohenheim bei. Dabei sind eine hohe internationale Sichtbarkeit und Vernetzung der Forschung besonders erwünscht, wofür z.B. Fallstudien in verschiedenen Ländern dienen können.

Die Lehrverpflichtung beträgt vier Semesterwochenstunden. Die Stelleninhaberin / der Stelleninhaber führt im oben skizzierten Themenfeld Lehrveranstaltungen in den Bachelor- und Master-Studiengängen der Fakultät Agrarwissenschaften durch. Dabei wird die Fähigkeit vorausgesetzt, Lehrveranstaltungen in deutscher und englischer Sprache anzubieten.

 

 

Preferred and Required Qualifications

Voraussetzungen für eine Berufung sind ein abgeschlossenes Hochschulstudium, pädagogische Eignung sowie eine Promotion von herausragender Qualität. Eine weitere Einstellungsvoraussetzung ist die nachgewiesene Einwerbung von Fördermitteln aus dem Programm „Robert Bosch Juniorprofessur Nachhaltige Nutzung natürlicher Ressourcen“.

Application Details

Die Besetzung erfolgt bei Vorliegen der Voraussetzungen im Beamtenverhältnis auf Zeit befristet für sechs Jahre.

Schwerbehinderte werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt eingestellt.

Die Universität Hohenheim strebt eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Forschung und Lehre an. Sie fordert daher Wissenschaftlerinnen nachdrücklich zur Bewerbung auf.

Bitte fügen Sie Ihrer Bewerbung folgende Unterlagen bei: Darstellung Ihrer Forschungsinteressen, Lebenslauf, Kopien von akademischen Zeugnissen und Urkunden, Publikationsliste, Liste der Drittmittelprojekte, Verzeichnis der Lehrveranstaltungen, Übersicht über Lehrevaluationen sowie drei besonders relevante wissenschaftliche Publikationen.

Die Universität Hohenheim nimmt Ihre elektronische Bewerbung bis zum 22.02.2021 über das Berufungsportal (https://www.uni-hohenheim.de/berufungsportal) entgegen. Für Rückfragen steht Ihnen Frau Prof. Dr. Claudia Bieling (claudia.bieling@uni-hohenheim.de) gerne zur Verfügung.

 

When inquiring or applying for this position, please also reference AcademicCareers.com

Applicants with dual-career considerations can find university jobs such as professor jobs, dean jobs, chair / department head jobs, and other faculty jobs and employment opportunities at the Universität Hohenheim and at other institutions of higher education in the region on www.AcademicCareers.com

Diversity_Logo.png